Allgaeuer Seenland
schießen Suchen & Buchen
/

Angeln am Niedersonthofener See

Zeitraum

Gefischt werden kann in der Zeit vom 15. Mai bis 31. Oktober.


Preise

Die Preise hierfür betragen für die Tageskarte 15,- € und für die Wochenkarte 90,- €.

Die Angelkartenvergabe erfolgt online über das Portal https://www.hejfish.com/

Voraussetzung hierfür ist der Nachweis eines Staatl. Fischereischeines sowie die Einhaltung der weiteren dort aufgeführten Bestimmungen.


Folgende Fischarten sind im Niedersonthofener See heimisch:

  • Hechte
  • Zander
  • Waller
  • Schleien
  • Rotaugen
  • Aale
  • Barsche
  • Karpfen
  • Brachsen

Ausgabestellen für Angelkarten:

Die Angelkartenvergabe für den Niedersonthofener See erfolgt seit 2019 über die Onlineplattform "hejfish.com".

Sollte es Ihnen nicht möglich sein über dieses Portal selbst Karten zu kaufen, können Sie sich alternativ an folgende Ausgabestellen wenden:

Gästeinformation Niedersonthofen         Tel. 08379/ 728 146
Sonnenstraße 9
87448 Waltenhofen/Niedersonthofen

Insel-Camping am See                          Tel. 08379 / 881
Insel 32 3/4
87448 Waltenhofen

Dort besteht die Möglichkeit, das Onlineformular gemeinsam auszufüllen und so Karten zu erwerben.