Allgaeuer Seenland
schießen Suchen & Buchen
/

Waltenhofen

Zentral im Oberallgäu gelegen, ist das gastfreundliche "Erholungsgebiet Niedersonthofener See" der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge.

Die liebenswerte Gemeinde Waltenhofen mit den weiteren Ortsteilen Martinszell, Memhölz und Niedersonthofen (zusammen rund 9.000 Einwohner) und ihrem idyllisch gelegenen Niedersonthofener See, besticht nicht nur durch ihre traumhafte Lage sondern auch durch eine optimale Verkehrsanbindung in alle Himmelsrichtungen.

Das mitten im Herzen des Landkreises Oberallgäu gelegene Erholungsgebiet (Prädikat seit 1991) befindet sich zwischen Kempten und Immenstadt auf halbem Wege auf einer Meereshöhe von 722 bis 1.063 m und bietet zu jeder Jahreszeit ideale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub. Kurz: Hier sind Sie rund ums Jahr bestens aufgehoben.

Der Niedersonthofener See lockt zunächst einmal die Wasserratten an seine Ufer und ins saubere Naß. Es darf geschwommen und geplanscht werden. Und wer mag, setzt die Segel: auf dem Boot oder Surfbrett, ganz nach Lust und Laune. Sie können auch rudern und paddeln oder sich in ein verborgenes Winkelchen zurückziehen und dort die Angel auswerfen.

Seit Oktober 2008 ist der Ortsteil Niedersonthofen erstes anerkanntes Kräuterdorf im Allgäu. Erleben und erspüren Sie die Wunderwelt der Kräuter in unserem liebevoll angelegten Kräuterpark mit Kräutertor und Kräuterschnecke. Auch auf Kräuterwanderungen oder bei der Teilnahme an der Kräuterwerkstatt werden Sie in das geheime Wissen der Kräuter eingeweiht. Auch für Kinder eine spannende Möglichkeit, der Natur wieder ein Stück näher zu kommen.

Wer möchte schnürt seine Wanderschuhe und erkundet das 100 km umfassende Wanderwegenetz. Zu den Sehenswürdigkeiten der Ferienregion Niedersonthofener See zählen neben vielen Naturschönheiten, zu denen auch der versteckt gelegene Wasserfall gehört, zahlreiche Kirchen und Kapellen und die Ruine Langenegg (13. Jh.). Und falls Ihnen all das nocht nicht genügend Abwechslung bietet, leihen Sie sich ein Rad, um das Allgäu konditionsfördernd zu "erfahren".

Im Winter stehen Langlaufloipen mit einer Gesamtlänge von etwa 60 km, welche sich für Anfänger ebenso wie für Fortgeschrittene eignen, sowie ca. 20 km geräumte Winterwanderwege zur Verfügung.
Auch die Rodel- und Schlittenfreunde kommen bei uns nicht zu kurz, da es in Niedersonthofen, im Ortsteil Rieggis, eine ca. 2 km lange gespurte Rodelbahn gibt, welche am Parkplatz vom Gasthaus Holzachstüble in Niedersonthofen endet.

Kontakt

Gästeinformation Waltenhofen
Rathausstraße 4
87448 Waltenhofen
Tel. 0 83 03 - 79 - 29
Fax 0 83 03 - 79 - 30
gaesteinformation@waltenhofen.de 

Route berechnen ...